Diese Frau ist Bombe, keine Frage. Nikeata Thompson ist als Jurorin bei “Got To Dance” dabei, sie hat ihre eigene Agentur, die junge Tänzer vermittelt und Chancen gibt und inspiriert mit ihrere unglaublich offenen und witzigen Art viele Menschen!

Wie bist du zum Tanzen gekommen?
Lange stand meine Leichtathletik Karriere für mich im Vordergrund. Doch als ich 19 war, war es einfach an der Zeit. Ich wollte einen Neuanfang und leben. Viele Freunde von mir haben getanzt und mich mitgerissen. Ich habe mich dann auch einfach im Tanzen versucht und darin nicht nur meine Passion gefunden, sondern auch eine große Freiheit.

Hattest du Rückschläge?
Ja, natürlich hatte auch Ich Rückschläge und das nicht nur 1 oder 2 mal, sondern mehrmals. Aber genau diese Rückschläge haben mich jedes Mal neu motiviert, noch mehr zu geben und mutiger zu werden.

Welche Sportart taugt dir überhaupt nicht?
Polo, weil ich bestimmt vom Pferd fallen würde

Was machst du an trainingsfreien Tagen?
Um ehrlich zu sein, so gut wie nichts. In der Horizontalen liegen, und mir Filme oder Dokumentationen anschauen.

Was inspiriert dich?
Meine Freunde und Familie, und Tänzer die ihren eigenen kreativen Weg gehen.

Nikeata Thompson_Dance 01

Nikeata Thompson_CrossFit_02

Fotos: Reebok

Du inspirierst Menschen oder kennst jemanden Inspirierendes? Melde dich bei mir wildandfit@gmail.com